+A+A+A
MENÜ

Statement zum Artikel über die MK4 aus dem November

Sehr geehrte Kunden und Besucher der Webseite der Hegner Präzisionsmaschinen GmbH.
Im November 2020 ist es in unserer Redaktion zu einem Missverständnis gekommen.
Infolgedessen wurde ein Artikel über eine Maschine veröffentlicht die schon seit geraumer Zeit nicht mehr von uns produziert wird und nur noch im Archiv gelistet ist.
Aktuell gibt es keine Überlegungen die Maschine in Zukunft wieder zu produzieren.
Dabei handelt es sich um das Hegner Holz-Bearbeitungszentrum MK4.
Der Artikel wurde mittlerweile wieder entfernt.

Wir bitten Sie darum die dadurch entstandenen Missverständnisse zu entschuldigen und werden sicherstellen, dass so etwas in Zukunft nicht mehr vorkommt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Aktuelle Meldungen

Hegner Präzisionsmaschinen informiert:

Spezial-Sonderklemme für Innenschnitte

Diese Sonderklemme sorgt für eine echte Arbeitserleichterung, wenn Sie viele Innenschnitte mit Ihrer Feinschnittsäge zu bewerkstelligen haben!

Zur Meldung

Maximus 13E: leise und leistungsstark

Der leistungsstarke Trockensauger Maximus 13E sorgt für eine saubere Werkstatt!

Zur Meldung

Der Laubsägebogen: ein unersetzliches Werkzeug

Mit Laubsägebögen von Hegner macht das Sägen richtig Spaß! Das Spannen der Sägeblätter ist kinderleicht und die Sägeblätter bleiben straff bis zum Schluss.

Zur Meldung
^ Nach oben