+A+A+A
MENÜ

Anleitung für einen dekorativen Schwibbogen

Der Schwibbogen gehört zu den traditionellen Dekorationen des Erzgebirges. Er besteht aus einem halbkreisförmigen Bogen, unter dem szenische Darstellungen zu sehen sind. In unserer neuen Folge auf Hegner TV erkärt Ihnen Gerhard Fleig Schritt für Schritt, wie Sie einen Schwibbogen sägen können. Die genaue Vorlage ist in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift FeinschnittKreativ zu finden. Welche Werkzeuge neben der Dekupiersäge Sie für die Herstellung eines Schwibbogens benötigen und welche Tipps und Kniffe es gibt, erfahren Sie in dem Video.
Und noch ein Tipp: Um die filigranen Kanten und Formen besonders präzise zu sägen, empfehlen wir das elektronische Fußpedal von Hegner. Mit diesem lässt sich noch präziser die Drehzahl anpassen, ohne den Sägefluss zu unterbrechen.

Hegner Präzisionsmaschinen für die Werkstatt

Hegner Feinschnittsägen, Dekupiersägen und Schleifmaschinen sind die perfekten Werkzeuge für die Präzisionsholzbearbeitung. Wir entwickeln unsere Produkte in engem Austausch mit Fachleuten aus der Praxis. Dies zeigt sich in der Bedienfreundlichkeit und den durchdachten Anwendungsmöglichkeiten. Nicht umsonst schwören Profis und ambitioniere Hobbybastler weltweit auf Produkte aus dem Hause Hegner.

Hegner TV Folge 13

Aktuelle Meldungen

Hegner Präzisionsmaschinen informiert:

Spezial-Sonderklemme für Innenschnitte

Diese Sonderklemme sorgt für eine echte Arbeitserleichterung, wenn Sie viele Innenschnitte mit Ihrer Feinschnittsäge zu bewerkstelligen haben!

Zur Meldung

Maximus 13E: leise und leistungsstark

Der leistungsstarke Trockensauger Maximus 13E sorgt für eine saubere Werkstatt!

Zur Meldung

Der Laubsägebogen: ein unersetzliches Werkzeug

Mit Laubsägebögen von Hegner macht das Sägen richtig Spaß! Das Spannen der Sägeblätter ist kinderleicht und die Sägeblätter bleiben straff bis zum Schluss.

Zur Meldung
^ Nach oben