+A+A+A
MENÜ

Hegner Laubsägebögen

Viele kennen das Basteln mit Laubsägebögen aus Ihrer Kindheit: Das Einspannen von Sägeblättern und wenn das Sägen nicht richtig klappt, da die Sägeblätter nicht straff genug gespannt sind. Gerade bei einfachen Werkzeugen zeigen sich Unterschiede in der Qualität besonders! Entscheiden Sie sich deshalb für Laubsägebögen aus dem Hause Hegner.

Bei Profis und ambitionierten Hobbybastlern erste Wahl

Hegner Produkte wie Laubsägebögen überzeugen durch Ihre Qualität und zahlreiche durchdachte Details. Das Vierkantrohr aus Stahl sorgt für hohe Stabilität – ein Werkzeugleben lang. Mit einem Gewicht von nur 315 Gramm liegt der Laubsägebogen beim Sägen gut in der Hand. Mit diesem Qualitäts-Laubsägebogen macht das Arbeiten richtig Spaß. Das praktische Einspannsystem sorgt, dafür, dass die Sägeblätter schnell und einfach gewechselt werden können und bis zum Schluss straff bleiben. Alle Einzelteile des Laubsägebogens lassen sich als Ersatzteil oder Zubehör nachbestellen. Ausserdem bieten wir Sägeblätter unterschiedlicher Zahnungen für verschiedenste Einsätze und Materialien an. Der Hegner  Laubsägebogen ist in zwei Größen erhältlich: In der Standardgröße mit einer Ausladung von 300mm oder in einer kleineren Ausführung für Kinder mit einer Ausladung von 250mm.

Hegner Laubsägebogen
 

 

Aktuelle Meldungen

Hegner Präzisionsmaschinen informiert:

Das Sägezubehör von Hegner unterstützt sie dabei präzise und sauber zu arbeiten

Tischbandschleifmaschinen von Hegner

Tischbandschleifer von Hegner weisen Merkmale zur präzisen und unkomplizierten Holzverarbeitung auf.
 

Zur Meldung

Das Sägezubehör von Hegner unterstützt sie dabei präzise und sauber zu arbeiten

Zubehör von Hegner, um präzise und sauber arbeiten zu können

Mit Zubehör wie den LED Lampen von Hegner präzise arbeiten und die Werkstatt dank Nass- und Trockensauger sauber halten
 

Zur Meldung

Hegner Tischwalzenschleifmaschine TWS 230

Die Hegner Tischwalzenschleifmaschine TWS 230

Schnelles und bequemes Bearbeiten von Holzoberflächen.

Zur Meldung
^ Nach oben