+A+A+A
MENÜ

Schutzeinrichtung zur HSM300

Der traditionsreiche Spezialist für Sägen, Feinschnittsägen, Dekupiersägen und andere Präzisionsmaschinen zur Holzbearbeitung, Hegner aus Baden-Württemberg, bietet mit der Schutzeinrichtung zur Scheibenschleifmaschine HSM300 ein besonders für Schulen und Ausbildungsstätten sinnvolles Zubehör. Mit der Schutzeinrichtung kann nämlich die Schleifscheibe der Scheibenschleifmaschine so abgedeckt werden, dass nur der Schleifbereich offen ist, der benötigt wird. Dadurch sinkt die Verletzungsgefahr an der Schleifscheibe enorm. Gerade im Schul- und Ausbildungsbereich ist eine derartige Maßnahme zu empfehlen.

Sicheres Schleifen für Schüler und Auszubildende

Die Schutzeinrichtung ist entworfen für die Hegner Scheibenschleifmaschine HSM300, ist aber auf Anfrage auch für Maschinen lieferbar, die vor 2011 gebaut wurden. Die Bestellnummer der Schutzeinrichtung ist die 064 01 020.
Mit der Hegner Schutzeinrichtung zur Scheibenschleifmaschine HSM300 schleifen auch Schüler und Auszubildende sicher und präzise. Für Schulen empfiehlt sich die Anschaffung nicht nur von Hegner Feinschnittsägen, sondern auch der Schutzeinrichtung als Zubehör zur Hegner Scheibenschleifmaschine HSM300 zur Sicherheit der Schüler sehr.
Hegner bedeutet Qualität aus Tradition. Hegner Sägen, Feinschnittsägen, Dekupiersägen und andere Maschinen zur Holzbearbeitung zeichnen sich aus durch Stabilität, Langlebigkeit und Qualität. Hegner – so heißt Qualität.

Schutzeinrichtung zur Scheibenschleifmaschine HSM300, Hegner, Qualität

Aktuelle Meldungen

Hegner Präzisionsmaschinen informiert:

Spezial-Sonderklemme für Innenschnitte

Diese Sonderklemme sorgt für eine echte Arbeitserleichterung, wenn Sie viele Innenschnitte mit Ihrer Feinschnittsäge zu bewerkstelligen haben!

Zur Meldung

Maximus 13E: leise und leistungsstark

Der leistungsstarke Trockensauger Maximus 13E sorgt für eine saubere Werkstatt!

Zur Meldung

Der Laubsägebogen: ein unersetzliches Werkzeug

Mit Laubsägebögen von Hegner macht das Sägen richtig Spaß! Das Spannen der Sägeblätter ist kinderleicht und die Sägeblätter bleiben straff bis zum Schluss.

Zur Meldung
^ Nach oben